Alle Artikel in der Kategorie “Allgemein

Illustratorin, Schweiz, schöne Postkarten, Künstlerpostkarten, Postkarten, Autorin,

Kommentare 0

Usfährtli

Der diesjährige Sommer ist allerwundervollst warm und sonnig. Hier eine virtuelle Ausfahrt als animiertes GIF.
Ursprünglich dachte ich, die Cabrio-Fahrerin mit dem festgezurrtem Hüetli befinde sich an der Costa Blanca. Das könnte jedoch auch Kuba sein, wie meine Freundin bemerkte.
Das bewegte GIF besteht aus 10 Bildern. Palmen und Sträucher habe ich jeweils nach rechts verschoben. Das Auto bewegt sich auf- und abwärts, die Räder vorwärts, also nach links.

Pop Art und Eichhörnchen

Titelbild: Alles nur psychosomatisch

Du kennst das sicher auch: Du fühlst dich nicht wirklich gesund, doch die Ärztin kann gar nichts finden, was die Symptome rechtfertigen würde. Ihre Diagnose: Alles nur psychosomatisch

Da Kunst alle Leiden kuriert – genauso wie kalte Bäder, Spaziergänge und gesunde Nachtruhe – habe ich ein paar Eichhörnchen gezeichnet und gemalt.

Nummer 1: Im Herbstlaub

Nummer 2: Das gfürchige Eichhörnchen, oder: Aschenbrödel kann warten

Nummer 3: Das Supersquirrel


Ich wünsche dir schöne Tage – und gute Gesundheit.

Herbst?

Zurzeit wächst und blüht allerhand, im Wald, auf den Wiesen, in den Gärten …
Titelbild: Fliegenpilze mit Marienkäfer

An der Cosmea (Bild unten) hat mich der gelbe Blütenstaub auf den rosa-lila Blütenblätter verzaubert.

Ich wünsche dir viele zauberhafte Momente.

Blumen

Die Natur ist wundervoll! Und ich kann mich nicht sattsehen, an all den Blumen in den Gärten oder am Wegesrand.

Regen!

Der Sommer ist vorbei, der Spätsommer kündigt sich an mit einer bewölkten und regnerischen Woche. Ich mag auch regnerische Tage und für die Natur ist dieser Regen, nach den heissen Sommertagen, ein Segen.

Tapeten für und gegen alles

Manchmal muss ich über über geplante Bilder länger nachdenken. Damit ich und die Abgebildete dann glücklich sind mit dem Resultat. Ein paarmal drüber schlafen. Darüber meditieren. Skizzen machen und verwerfen. 

Tapeten zu zeichnen hilft dabei. Es hilft auch, wenn man etwas vor sich hat, was man lieber nicht vor sich hätte, was man aber doch tun will, weil es das Richtige ist, auf lange Sicht gesehen.

Hier siehst du die Tapeten der Woche. 

Finding Nemo
Das glückliche Käblein
Una rosa es una rosa es
Tausend Sonnen

Fotografierende Frauen

Dieser Tage habe ich Freundinnen gezeichnet. Jede in ihrem Element – oder einem ihrer Elemente. Alle drei mit Fotokamera, da sie begeisterte Fotografinnen sind.

Franziska
Karin
Indra

Die magische Kirsche

Wäre das eine Tapete, würde man da mit der Zeit verrückt?
Wäre der Anblick der Kirschen erfrischend – oder Auslöser für Schwindelattacken?
Würden wahre Fans nicht nur eine Wand, ein Streifen, einen Bilderrahmen mit den roten Früchten schmücken, sondern alle geraden Flächen: die Wände, die Decke, den Boden … ?
Oder ist das Muster doch besser als Geschenkpapier geeignet, als Vorlage für Stofftaschen, Röcke und Kissenbezüge?

Eine Freundin meinte, das Muster erinnere sie an die 3-D-Bücher «Das magische Auge». Und dieses Bild sei für sie deshalb «Die magische Kirsche».

Sol

Die zweite und hoffentlich letzte Hitzewelle dieses Sommers ist nun vorüber. Mich freut es. Für mich und auch für die kleinen Tiere, wie zum Beispiel Igel, die sicher sehr unter der Wärme und Trockenheit gelitten haben.