Die magische Kirsche

Wäre das eine Tapete, würde man da mit der Zeit verrückt?
Wäre der Anblick der Kirschen erfrischend – oder Auslöser für Schwindelattacken?
Würden wahre Fans nicht nur eine Wand, ein Streifen, einen Bilderrahmen mit den roten Früchten schmücken, sondern alle geraden Flächen: die Wände, die Decke, den Boden … ?
Oder ist das Muster doch besser als Geschenkpapier geeignet, als Vorlage für Stofftaschen, Röcke und Kissenbezüge?

Eine Freundin meinte, das Muster erinnere sie an die 3-D-Bücher «Das magische Auge». Und dieses Bild sei für sie deshalb «Die magische Kirsche».